Meisterlich Wartung: Unsere Partner-Werkstatt

Werkstatt

Sicherheit hat bei uns zu jeder Zeit oberste Priorität. Um hier unseren hohen Standard zu halten und unseren Fahrgästen jederzeit gepflegte und optimal gewartete Fahrzeuge zur Verfügung stellen zu können, nutzen wir für unsere Fahrzeuge die betriebseigene Kfz-Meisterwerkstatt unseres Schwesterunternehmens Erich Rathje sowie die Kapazitäten von Evobus (Mercedes-Benz) in Hamburg. 

In der Werkstatt von Erich Rathje wird neben den beiden Kfz-Meistern ausschließlich geschultes Fachpersonal beschäftigt. Für Wartung und Reparaturen stehen dort ein Rollen-Bremsenprüfstand sowie weitere umfangreiche technische Ausstattungen zur Verfügung. So können mehrere Fahrzeuge parallel repariert werden und es ist garantieret, dass die Busse schnellstmöglich wieder für unsere Kunden bereitstehen. 

Die kontinuierliche Überwachung aller gesetzlichen, öffentlich-rechtlichen, qualitäts- und sicherheitsrelevanten, technischen und fachlichen sowie terminlichen Vorgaben ist für den Werkstattbetrieb unserer Schwesterfirma eine tägliche Selbstverständlichkeit. Mit einer vorrausschauenden und vorbeugenden Wartung und der Einhaltung aller externen und internen Terminvorgaben und Sicherheitskontrollen sorgen wir dafür, dass unsere Fahrzeuge jederzeit in dem sicheren und gepflegten Zustand sind, den unsere Kunden von uns erwarten. Dabei werden alle technischen Maßnahmen, die an den Bussen durchgeführt werden, einer sorgfältigen Endkontrolle und Freigabe durch die Kfz-Meister unterzogen.

So können wir mit unserem guten Namen für das einstehen, was uns am wichtigsten ist: Ihre Sicherheit.