26.08.2013

TÜV- und DEKRA fit!

Alle Busse sind jederzeit auf dem neusten Stand der Technik und werden in engem Takt allen gesetzlich vorgeschriebenen Prüfungen wie beispielsweise der jährlichen TÜV Hauptuntersuchung für Reisebusse unterzogen. 18 Monate nach Erstzulassung werden die neuen Fahrzeuge der gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitsprüfung unterzogen. Die nächste Sicherheitsprüfung erfolgt zwölf Monate später. Danach werden die Busse vierteljährlich geprüft. Diese Untersuchungen sind vom Gesetzgeber verbindlich vorgeschrieben. Über die gesetzlichen Anforderungen hinaus führen wir in unseren eigenen und in fremden Fachwerkstätten regelmäßig Sicherheits- und Funktionalitäts-Checks durch. Notwendige Instandsetzungsarbeiten erledigen wir umgehend.

« Zurück